Einschlafzuckungen erklärt – der umfassende Leitfaden für 2020

Zuckungen beim Einschlafen

Haben Sie sich schon nach Stunden in Ihrem Bett hingelegt und sind kurz davor zu driften und einzuschlafen, während Ihr Körper plötzlich entscheidet, dass er einen eigenen Ansatz hat? Es schüttelt dich wach und aus heiterem Himmel fängt man an, dein Herz zu rasen. Wenn Sie sich in dieser Situation befinden, können Sie sicher sein, dass Sie nicht der einzige sind, und dies ist etwas viel häufiger als Sie denken.

Sie sind Opfer von etwas, das ganz natürlich ist. Man spricht von hypnotischem Ruckeln oder Schlafzucken, und obwohl es völlig normal sein mag, macht es das nicht angenehmer. Es ist definiert als nichts anderes als ein unwillkürliches Zucken, das gerade dann passiert, wenn Sie gerade ins Traumland treten. Obwohl es einige unterschiedliche Namen gibt, stehen sie alle für das gleiche.

Inhaltsverzeichnis

Was ist hypnagogisches Wichsen?

Dies bezieht sich sowohl auf die tatsächliche Bewegung als auch auf das Gefühl, das Sie erleben werden. Sein Hauptmerkmal ist, dass es plötzlich abläuft und es kann leicht zu Schlafstörungen kommen, sodass Sie sich nach dem Ruck weithin wach fühlen.

Einige Leute würden auch ihre Beine und Arme ausstrecken oder bewegen, während andere aufspringen oder leicht zucken würden. In sehr wenigen Fällen wird dieses gleiche Zucken jedoch von einem Schrei oder Schrei begleitet, wenn Ihr Körper auf die gewalttätige Natur dieses Phänomens reagiert.

Unterschiedliche Namen

Wie wir bereits erwähnt haben, hat der Einschlafzuckungen einige Variationen seines Namens. Es wird allgemein als hypnagogisches Ruckeln, Schlafstart, Nachtstart oder normales Schlafzucken bezeichnet. Obwohl sich die Namen unterscheiden können, handelt es sich dabei praktisch um dieselben Namen, die eine Bedingung beschreiben.

Darüber hinaus wird es auch als Myoklonus oder myoklonischer Ruck bezeichnet – dies ist der eigentliche medizinische Begriff, der verwendet wird, um das bestimmte unwillkürliche Muskelzucken zu beschreiben.

Schauen Sie sich dieses fantastische Video von SciShow an, wenn Sie mehr darüber erfahren möchten:

Symptome

Nun sollten Sie bedenken, dass es sich nicht um einen tatsächlichen Zustand oder eine Störung handelt. Auch wenn wir unten näher darauf eingehen werden, ist es wichtig, dies zu beachten. Daher gibt es keine Symptome gemäß der medizinischen Definition des Begriffs.

Das Offensichtlichste ist, dass Sie wahrscheinlich aufwachen, wenn das Zucken stark ist. Abgesehen davon wirken sich leichte Stöße nicht auf Ihre Schlafenszeit aus. Was sie jedoch von der Seite aus betrachtet, ist, dass sie unkontrolliert sind und scheinbar keinerlei Verbindung haben. Sie könnten also Ihren kleinen Zeh und den linken Arm nacheinander zucken.

Ursachen

Wenn es um die eigentlichen Ursachen geht, ist es wichtig zu wissen, dass viele Theorien dahinter stehen. Leider ist es bisher niemandem gelungen, die endgültigste Antwort auf dieses Problem zu finden, das so alt ist wie die Zeit.

Die AAOSM untersuchte jedoch dieses spezielle Thema und die Wissenschaftler haben bereits einige mögliche Ursachen gefunden. Einige von ihnen umfassen Stress, Kaffee, Angstzustände sowie spät abends trainieren. Obwohl diese Zuckungen bei Menschen mit bestimmten schlechten Schlafgewohnheiten auftreten, treten sie auch bei ganz normalen und gesunden Menschen auf.

Tipps zur Heilung hypnagogischer Wams

Reduzieren Sie Koffein

Eines der ersten Dinge, die Sie möglicherweise tun könnten, ist, Koffein am Nachmittag und Abend zu vermeiden. Selbst wenn Sie nachmittags einen erfrischenden Kaffee erhalten, kann dies einen erheblichen Einfluss auf Ihre Nachtruhe haben. Andererseits kann das Fehlen des letzteren leicht einen hypnosen Ruck verursachen.

Es ist am sinnvollsten, wenn Sie Koffein auf ein Minimum beschränken. Wenn Sie es brauchen, stellen Sie sicher, dass Sie dies morgens tun und stellen Sie sicher, dass Sie es nach Mittag vermeiden. Dies würde Ihnen den besten Willen geben, die Rucke loszuwerden.

Vermeiden Sie Alkohol

Dies ist eine andere Sache, die Sie vielleicht in Betracht ziehen sollten. Wenn Sie den süßen Nektar ablehnen, können Sie Ihren Schlaf verbessern und auch den hypnosen Ruck verhindern. Die Sache mit Alkohol ist, dass es in der Tat sowohl ein Stimulans als auch ein Beruhigungsmittel ist. Daher kann dies leicht die chemische Zusammensetzung des Gehirns beeinflussen, die sich in Ihrem Gehirn befindet, und es kann ziemlich schwierig oder sogar unmöglich sein, zu schlafen oder zu schlafen.

Sicher, wir bekommen die Versuchung, ein Glas Wein zurückzuschlagen. Es ist auch wichtig zu wissen, dass dies die Qualität Ihres Schlafes beeinträchtigen würde, und Sie könnten durch die Nacht zucken.

Übung

Verstehen Sie uns nicht falsch – Sport ist für Ihren Körper gut, und Sie sollten es in Betracht ziehen, wenn Sie noch nicht Es gibt jedoch angemessene Tageszeiten, zu denen Sie trainieren sollten. Wenn Sie es zu kurz vor dem Schlafengehen tun, kann dies leicht zu hypnagogischen Erschütterungen führen. Tatsächlich ist dies, wie oben erwähnt, eine der Hauptursachen.

Sie sollten versuchen, Ihre sportlichen Aktivitäten für die Morgenstunden aufrechtzuerhalten. Wenn Sie keine Zeit dafür haben, bleiben Sie am späten Abend entspannter, wie Pilates oder Yoga.

Entspannende Kräuter

Es gibt eine Reihe verschiedener Kräuter und ätherischen Öle, die leicht zu einem tieferen Schlaf führen können, und eine, die stressfrei und entspannt ist. Eukalyptus zum Beispiel ist einer von ihnen und es ist bekannt, dass er ein kühlendes, entspannendes und besonders angenehmes Aroma erzeugt.

Die Liste geht weiter und praktisch alles, was gut riecht und es ist nicht stark, würde Ihnen helfen, die Nacht entspannter durchzugehen. Dies würde, wenn überhaupt, zu weniger Einschlafzuckungen führen.

ausstecken

Gewöhnen Sie sich an eine Routine vor dem Zubettgehen. Dazu gehört eine Reihe von Dingen, die Sie eine halbe Stunde vor dem Einschlafen tun sollten. Zunächst einmal könnte es eine gute Idee sein, den Geist zu entspannen und aufhören, über die Probleme des Tages nachzudenken.

Zweitens Blackout-Technologie vollständig. Schalten Sie den Fernseher aus, vergessen Sie Ihr Handy, stellen Sie den Laptop in den anderen Raum und bleiben Sie einfach im Dunkeln. Ihr Geist würde sich schnell darauf einstellen, als stressfreie Umgebung, die zur Entspannung führt. Dies würde zu einem tieferen, zuckenfreien Schlafzustand führen, der vorteilhafter ist.

Ergänzungen

Es gibt einige zusätzliche Ergänzungen, die Sie verwenden könnten, um das Zucken durch die Nacht zu reduzieren. Calcium und Magnesium sind dafür bekannt, Ihre Muskeln zu entspannen und Krämpfe zu verhindern. In der Tat reagiert Magnesium zu stark auf den richtigen Blutfluss und würde als solches auch eine geringfügige Blutgerinnung verhindern, die normalerweise ein Zucken verursachen kann.

Wie man Angst vor dem Schlafengehen reduziert

Sagen Sie einfach, dass Sie sich nicht für den Schlaf interessieren. Planen Sie die Nacht so, als würden Sie gar nicht ins Bett gehen. Dies ist ein seltsamer Rat, und es hört sich seltsam an, aber die Wahrheit ist, dass viele Leute übermäßig besessen von der Vorstellung sind, sechs bis acht Stunden in Folge Schlaf zu bekommen, wenn sie versuchen, dies zu erzwingen. Dies führt unweigerlich zu Angstzuständen, sobald diese Erwartungen etwas gestört sind und Sie wiederum in den oben genannten Teufelskreis geraten.

Natürlich können Sie sich auch auf eine Reihe anderer Dinge wie die oben genannten verlassen, darunter Kräuter, Nahrungsergänzungsmittel, regelmäßiges und zeitgesteuertes Training und andere dieser Art.

In diesem DNews-Video finden Sie weitere Informationen zu Angstzuständen vor dem Zubettgehen:

Häufig gestellte Fragen

Sind Einschlafzuckungen eine Schlafstörung?

Das Zucken selbst ist keine Störung. Wie bereits gesagt, gibt es bestimmte Schlafstörungen, die dazu führen können. Angstzustände sowie Panikattacken können durch wiederholte Schlafstarts verursacht werden. Die Angst, ein Zucken zu erleiden, kann auch eine Reihe von Problemen auslösen und Ihre Schlafenszeit dramatisch stören.

Verwechseln Sie die hypnosen Zuckungen nicht mit der weitaus gefährlicheren Schlafstörung, die als Schlafapnoe bekannt ist. Dies ist ein Zustand, bei dem die Atemwege blockiert werden, weil das Gewebe und die Muskeln in Ihrem Hals übermäßig entspannt sind. Dies kann zu ernsthaften Problemen führen.

Warum zucken Sie im Schlaf?

Auf diese Fragen gibt es keine einmalige endgültige Antwort, und die Wissenschaftler sind sich sehr darüber ein Dorn im Auge. Es gibt jedoch einige bekannte Ursachen für dieses Schlafphänomen. Übermäßiger Alkohol, zu viel Koffein, viel zu nah an der Schlafenszeit, Stress, Angstzustände und andere dieser Art sind häufige Ursachen. Auf der hellen Seite können Sie viel tun, um das Zucken in seiner Gesamtheit zu reduzieren oder zu verhindern.

Kann Hypnagoge Zuckungen ein Erlebnis in der Nähe des Todes sein?

Hypnose Zuckungen dauern höchstens eine Mikrosekunde. Es wird gezeigt, dass keine Ihrer Vitals aufhört, und es besteht keine Chance, dass dies eine Nahtoderfahrung ist. Menschen, die diese Probleme haben, zeigen absolut keine Veränderung der Atmungsaktivität, und daher gibt es in ihrem Körper nichts Ernstes.

Das Problem ist, dass dies zu ernsthaften Ängsten führen kann, wenn es immer wieder vorkommt. Darüber hinaus wird es zweifellos Ihren Schlaf stören, was definitiv etwas ist, das Sie vermeiden möchten.

Was bedeutet es, wenn Sie in Ihren Schlaf springen?

Nun, die Wahrheit ist, dass es verschiedene Erklärungen dafür gibt, von denen sich eine auf unser Atemmuster bezieht. Starke Schnarcher verspüren normalerweise dieses “Sprunggefühl”, weil ihre Atemwege normalerweise fast verstopft sind. Sobald der Luftstrom stärker gestört wird, werden Sie schnell das Sprunggefühl erleben und aufwachen.

Eine andere Erklärung bezieht sich auf unser Träumen. Wenn Sie träumen, sind Sie meistens auf festem Boden. Sobald Sie jedoch den Boden unter den Füßen verlieren oder einen Schlafsturz verspüren, würde dies sofort das gleiche Signal an Ihr Gehirn senden, das eine übermäßig schützende Reaktion auslösen würde. Der Sprung ist also so ziemlich der Versuch, eine schnelle Lösung für das fallende Problem zu finden.

Kann es passieren, während du wach bist?

Einschlafmyoklonien im wachen Zustand können natürlich nicht passieren. Regelmäßiges Muskelzucken ist dagegen ein häufiges Phänomen. Es kann verschiedene Ursachen haben, deutet aber meistens auf Magnesiummangel hin.

Können Sie Schlafmyoklonus heilen?

Es gibt nichts zu heilen. Sie können das Zucken reduzieren oder ganz beseitigen, wenn Sie den Ratschlägen folgen, die wir Ihnen oben gegeben haben. Reduzieren Sie Koffein und Alkohol, trainieren Sie während der normalen Trainingszeiten, machen Sie eine Stresspause, ziehen Sie den Stecker heraus und sorgen Sie für eine gute Nachtruhe. Denken Sie nicht zu viel darüber nach und Sie werden den Unterschied schnell erkennen können.

Wie kann es mein Leben beeinflussen?

Wenn die Situation chronisch wird und Sie schwere hypnotische Zuckungen bekommen, kann dies einen ziemlich gravierenden Einfluss auf Ihr Leben haben. Dies führt zu Schlafentzug, der sich schnell in Stress und Angstzustände umsetzt. Darüber hinaus ist bekannt, dass der Mangel an Schlaf eine Reihe von Problemen verursacht, wie Depressionen, Gewichtszunahme, höherer Blutdruck, Herzbeschwerden und ähnliche. Dies sind natürlich die Worst-Case-Szenarien bei chronischem hypnotischem Zucken.

Unsere abschließenden Gedanken

Ein Schlafruck könnte eine zufällige Reaktion Ihres Körpers sein, kann aber auch darauf hinweisen, dass Sie einen Schritt zurücktreten und Ihren gesamten Lebensstil betrachten müssen. Sie sollten als ein Problem betrachtet werden, in dem Sie Verantwortung übernehmen und die schlechten Gewohnheiten korrigieren, von denen bekannt ist, dass sie diese unerwünschte Reaktion verursachen.

Es gibt nichts Großartiges, das Sie berücksichtigen müssen. Ein paar kleine Veränderungen in Ihrem Alltag könnten diese schnell und effektiv dämpfen.

Quellen und Referenzen:

Hypnic jerks possibly induced by escitalopram

 – ncbi.nlm.nih.gov

Why your body jerks before you fall asleep

 – bbc.com

Verwandte Beiträge
Do NOT follow this link or you will be banned from the site! Scroll Up