Ist Hungrig Schlafen Gehen Ungesund? So Beeinflusst Essen Deinen Schlaf

Sie haben das Sprichwort geh├Ârt, dass Sie niemals einkaufen gehen sollten, w├Ąhrend Sie hungrig sind, weil Sie Ihren Korb eher mit Haufen von Junk Food und verf├╝hrerischen Snacks f├╝llen, aber was ist, wenn Sie auf n├╝chternen Magen ins Bett gehen?

Einige Leute schw├Âren auf die Technik, die Nahrungsaufnahme zu einem bestimmten Zeitpunkt am Abend zu stoppen, um den Gewichtsverlust zu steigern. Oft wird diese Technik als “intermittierendes Fasten” bezeichnet und beinhaltet die Beschr├Ąnkung der Kalorienzufuhr auf einen bestimmten Zeitraum w├Ąhrend des Tages.

Neue Forschungen und gesunder Menschenverstand deuten jedoch darauf hin, dass das Einschlafen mit Hungerschmerzen mehr schadet als n├╝tzt. In diesem Artikel beantworten wir die Frage, ob es okay ist, wenn man hungrig ist, und teilen Sie unsere hilfreichsten Tipps, um n├Ąchtliche Hungerschmerzen zu vermeiden, selbst wenn Sie auf Di├Ąt sind.

Auswirkungen von Hungrig ins Bett zu gehen

Gewichtszunahme

Haben Sie jemals das Fr├╝hst├╝ck ausgelassen und verzweifelt versucht, dem Drang zu widerstehen, die Pizza und die Donuts im Firmenpausenraum zu verschlingen? Es stellt sich heraus, dass es bei der Nahrungsaufnahme schwieriger ist, ein gutes Urteilsverm├Âgen zu entwickeln, wenn man sich selbst ern├Ąhrt.

Wenn Sie auf n├╝chternen Magen ins Bett gehen und sechs bis acht Stunden schlafen, haben Sie sich selbst bis zu dem Punkt beraubt, an dem die Kekse auf der Theke wie eine logische Fr├╝hst├╝cksentscheidung klingen. Dies k├Ânnte eine ganze Kettenreaktion ausl├Âsen, die den Zyklus wiederholt und wiederholt. Als Ergebnis werden Sie eher an Gewicht zunehmen.

Muskelmasse verlieren

Auch wenn sich die Stoffwechselvorg├Ąnge unseres K├Ârpers im Schlaf verlangsamen, funktionieren sie immer noch. Wenn wir tief schlafen, geht unser K├Ârper in den vollen Reparatur- und Wiederherstellungsmodus. Dazu geh├Ârt der Aufbau von Muskelmasse, die Umwandlung von Protein in Muskeln und die Reparatur von gesch├Ądigtem Gewebe.

Wenn wir unseren K├Ârpern nicht gen├╝gend Treibstoff f├╝r ihre Arbeit zur Verf├╝gung gestellt haben, riskieren wir, w├Ąhrend des Schlafes Muskelmasse zu verlieren.

Weniger Energie

Denken Sie daran, unser K├Ârper l├Ąuft und braucht 24 Stunden am Tag Treibstoff, auch wenn wir schlafen. Das hei├čt zwar nicht, dass wir st├Ąndig essen sollten, aber wir m├╝ssen unser System mit ausreichend Treibstoff versorgen, um seine Aufgaben erf├╝llen zu k├Ânnen.

W├Ąhrend wir schlafen, f├╝hren wir immer noch zahlreiche K├Ârperfunktionen aus, die alle Energie ben├Âtigen. Ohne einen Vorrat an Energie auf Nahrungsmittelbasis, um diese Prozesse zu erleichtern, laufen wir Gefahr, dass wir m├╝de werden.

Wenn Sie in den Stunden vor dem Schlafengehen einen leichten Snack mit hohem Protein- oder Ballaststoffgehalt zu sich nehmen, werden Sie aufwachen und f├╝hlen sich erfrischt und energiegeladen, als wenn Sie es ausgehalten h├Ątten. Eine Studie der Abteilung f├╝r Ern├Ąhrung der Florida State University hat festgestellt, dass nicht nur ein leichter Snack vor dem Schlafengehen die Energie verbessert, sondern auch den Stoffwechsel anregt.

Stimmung

Niemand mag es, “hungry” zu sein, diese unheimliche Kombination aus hungrig und w├╝tend. Aber wenn Sie sich vor dem Schlafengehen verhungern, ├Âffnen Sie die T├╝r f├╝r eine Episode, die sich nachteilig auf Ihre Karriere und Ihre Beziehungen auswirken kann.

Die wissenschaftliche Erkl├Ąrung f├╝r den Effekt, dass Essen nicht auf Stimmung hat, hat mit schwankenden Serotoninspiegeln zu tun. Wenn Sie l├Ąngere Zeit ohne Essen gehen, kann der resultierende Tropfen Sie m├╝rrischer machen. Und du dachtest, du w├Ąrst am Morgen reizbar, weil du eine Tasse Kaffee brauchst!

Niedriges Insulin

Eine ausgewogene Ern├Ąhrung, die regelm├Ą├čige Mahlzeiten beinhaltet, h├Ąlt das Insulin auf normalem Niveau. Wenn Sie auf n├╝chternen Magen schlafen gehen, sinkt der Insulinspiegel. Dies wird als Hypoglyk├Ąmie bezeichnet. Es ist gef├Ąhrlich f├╝r Menschen mit Diabetes, und selbst bei gesunden Menschen kann es Probleme wie Kopfschmerzen und Schwindel verursachen.

Schlafmangel

Niedrige Insulinspiegel beeintr├Ąchtigen den Schlaf negativ. Auch wird es unangenehm sein, mit einem m├╝rrischen Bauch zu schlafen, um eine erholsame Nacht mit Shuteye zu vermeiden.

Bevor Sie loslegen und Ihre Speisekammer leeren, denken Sie daran, dass das Gleichgewicht der Schl├╝ssel ist. W├Ąhrend du dich nicht wie ein Verhungern f├╝hlen willst, ist es auch nicht die L├Âsung, dein Gesicht zu stopfen. Das kann zu Bl├Ąhungen, Unwohlsein, saurem Reflux und Sodbrennen f├╝hren.

Wie man Hunger-Schmerzen nachts vermeidet

Mahlzeiten nicht ├╝berspringen

Wenn Sie dazu neigen, nachts hungrig zu sein, ist der beste Rat, den Sie geben k├Ânnen, um sicherzustellen, dass Sie Ihre Mahlzeiten regelm├Ą├čig den ganzen Tag verteilen. Auf diese Weise halten Sie Ihren Insulinspiegel stabil und vermeiden n├Ąchtliche Hei├čhungerattacken.

Esse Lebensmittel reich an Protein

Ein mittelgro├čes Abendessen zu einem vern├╝nftigen Zeitpunkt mit viel Protein hilft Ihnen, Hungerschmerzen zu vermeiden. Im Idealfall werden Sie den ganzen Tag ├╝ber Protein verzehren, aber stellen Sie zumindest sicher, dass Ihr Abendessen entweder ein mageres tierisches Protein enth├Ąlt. Oder wenn Sie vegan oder vegetarisch sind, schlie├čen Sie N├╝sse, proteinreiches Gem├╝se und gesunde Fette wie Avocado ein, um Ihre Stoffwechselprozesse auf Kurs zu halten.

Essen Sie feste Snacks

Mit Protein gef├╝llte Lebensmittel f├╝llen Sie auf und halten Sie l├Ąnger voll. Wenn Sie bereits zu Abend gegessen haben, aber immer noch eine Leere f├╝hlen, greifen Sie eine (kleine) Handvoll N├╝sse oder ein paar Streifen Truthahnfleisch. Es mag verlockend sein, einen Proteinshake zu konsumieren, aber es ist auch wichtig, daran zu denken, dass das Trinken von Fl├╝ssigkeiten vor dem Schlafengehen den Drang versp├╝rt, mitten in der Nacht aufzuwachen.

H├Ąufig gestellte Fragen

Ist es sicher, mit vollem Magen zu schlafen?

Obwohl wir nicht empfehlen, auf n├╝chternen Magen zu schlafen, empfehlen wir Ihnen auch, auf einen vollen Magen zu verzichten. Es kann sich negativ auf Ihren Insulinspiegel auswirken, der Ihren Blutzucker erh├Âht und zur Gewichtszunahme f├╝hren kann. Es ist nicht wahrscheinlich, dass Sie get├Âtet werden, aber Fettleibigkeit bringt Sie in Gefahr f├╝r eine ganze Reihe von anderen gef├Ąhrlichen Bedingungen.

Kann das Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren?

Es ist nicht wahrscheinlich, aber wir m├╝ssen uns andere Faktoren anschauen, au├čer hungrig ins Bett zu gehen. Wenn Sie versuchen, Gewicht zu verlieren und Sie auch Kalorien beschr├Ąnken, ist es logisch, dass Ihr Magen in der Nacht knurren k├Ânnte.

Anstatt die Entscheidung zu treffen, wieder einzuschlafen und zu verhungern, sollten Sie sich gemeinsam darum bem├╝hen, die Mahlzeiten zu regulieren, damit Sie w├Ąhrend des Tages viel essen und ein gesundes Abendessen zu sich nehmen, das nicht zu schwer ist, aber dennoch eine solide Proteinquelle hat.

Die zwei bew├Ąhrten M├Âglichkeiten, um gesund abnehmen, sind Bewegung und eine ausgewogene Ern├Ąhrung. Wenn Sie tags├╝ber Kalorien einsparen, sich aber nachts hungrig f├╝hlen, dann werden Sie sich langfristig nur auf ein Scheitern einstellen.

Fazit

Wir sind alle besch├Ąftigt, und das Planen von Essenszeiten hat nicht immer oberste Priorit├Ąt. Wenn Sie sich nachts hungrig f├╝hlen, widerstehen Sie dem Drang, direkt vor dem Schlafengehen eine vollst├Ąndige Mahlzeit einzunehmen, aber vermeiden Sie auch, sich der notwendigen N├Ąhrstoffe zu entledigen. Denken Sie daran, ein kleiner und gesunder Snack vor dem Schlafengehen, wenn Sie sich hungrig f├╝hlen, kann Ihnen helfen, eine erholsame Nacht und einen gl├╝cklichen und produktiven Morgen am n├Ąchsten Tag zu verbringen.

Tags:

Wenn ich nicht gerade mehr ├╝ber das schlafen lerne, bin ich meistens zusammen mit meinem Mann und engen Freunden unterwegs.Ich liebe Unternehmertum und lerne, wie man sich t├Ąglich verbessert. Wir haben nur ein Leben und ich m├Âchte es zum bestm├Âglichen machen.Ich hoffe, dass jeder, der unsere Seite findet, einen neuen Schlafansatz verfolgt. Die Welt muss aufh├Âren, dar├╝ber nachzudenken, als etwas, "was wir einfach tun", sondern etwas, das uns "jeden Tag" erm├Âglicht.

Teile Deine Meinung

      Leave a reply

      0 Shares
      Share
      Tweet
      Pin