Was ist Kaltschaum? So funktioniert es und die Vor- und Nachteile

Vor nicht allzu langer Zeit gab es den Memory-Schaum noch gar nicht. Und jetzt haben diese Matratzen einen beeindruckenden Marktanteil von 46,87%.

Eine alternde Bevölkerung, eine steigende Zahl von Schlafstörungen und die Bequemlichkeit des Online-Kaufs von Möbeln haben dazu beigetragen, dass dieses Material schnell an Popularität gewonnen hat. Im Jahr 2004 machten diese Betten nur 14% des Matratzenmarktes aus. Diese Zahl hat sich in den letzten zehn Jahren mehr als verdreifacht.

Sie wissen vielleicht nicht viel über Gedächtnisschaumstoff, außer einer schwachen Erinnerung an die alten Tempur-Pedic-Werbespots, in denen die Hände der Menschen in einem Stück Schaumstoff versinken. Als die Person ihre Hand entfernte, sahen die Fernsehzuschauer mit Ehrfurcht zu, wie das Material weiterhin den Abdruck der Hand zeigte.

Angesichts seiner Beliebtheit und der großen Preisspanne fragen Sie sich vielleicht, was der ganze Wirbel soll und ob Ihr nächstes Bett aus diesem Material bestehen soll. Wir geben Ihnen die Informationen, die Sie benötigen, um zu entscheiden, ob ein neues Bett aus diesem einzigartigen Schaumstoff das Richtige für Sie sein könnte.

Was ist Erinnerungsschaum? Woraus wird er hergestellt?

Memory-Schaumstoff ist Polyurethan in Verbindung mit einigen Chemikalien, die es ihm ermöglichen, sich an Ihren Körper anzupassen. Er wird auch viskoelastisch genannt, was zwei Konzepte kombiniert: Viskosität und Elastizität.

  1. Viskosität – das Material bewegt sich langsam und widerwillig, wenn Druck ausgeübt wird. Honig ist ein Beispiel für etwas, das zähflüssig ist.
  2. Elastisch – die Fähigkeit, sich zu dehnen und die Form zu verändern und dennoch in die ursprüngliche Form zurückzukehren.

Wenn man diese beiden Eigenschaften kombiniert, erhält man etwas, das sich der Form des Körpers anpasst, die Kurven umarmt und das Gefühl vermittelt, auf einer flauschigen Wolke zu schlafen. Wenn man dann aufsteht, kehrt es in seinen normalen Zustand zurück, nachdem man es nicht mehr belastet hat.

Viskoelastischer Schaum wurde ursprünglich 1966 von NASA-Wissenschaftlern entwickelt. Sie haben ihn in Sicherheitsgurte und -gurte eingebaut, um die Raumfahrt sicherer zu machen. Die allgemeine Idee war, dass die Turbulenzen und Stöße, die bei so hohen Geschwindigkeiten auftreten, besser toleriert würden, wenn die Ausrüstung gepolstert und so konzipiert wäre, dass sie Stöße absorbiert.

Es dauerte nicht lange, bis einige Branchen das Potenzial dieses Materials erkannten. Es wurde in Krankenhäusern eingesetzt, um unbewegliche Patienten bequem zu halten, und es wurde auch in Rollstuhlsitzen beliebt. Schließlich beschloss 1992 ein neues Unternehmen, dieses Material in den Vereinigten Staaten kommerziell zu verkaufen.

Tempur-Pedic war geboren, und zunächst wurden nur zwei Produkte verkauft. Das eine war eine 3-Zoll-Tempur-Pedic-Matratzenauflage und das andere ein Nackenkissen. In ihrem gesamten ersten Jahr verkauften sie nur 70 Matratzenauflagen, aber es ist gut, dass die Firma dabei blieb, denn sie revolutionierten die Art und Weise, wie wir schlafen.

Verschiedene Typen

Traditionell

Der erste Typ, der auf den Markt kam, war der traditionelle Memory-Schaumstoff. Er passt sich den Konturen Ihres Körpers an und umhüllt Sie im Schlaf mit einer Umarmung. Er ist berüchtigt dafür, dass er bei Menschen das Gefühl vermittelt, „heiß zu schlafen“, weshalb viele Marken jetzt Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass dieses Produkt dem Schläfer hilft, kühl zu bleiben.

Offene Zelle

Um die Hitze der traditionellen Sorte zu bekämpfen, wurde der offenzellige Schaumstoff erfunden, um den Menschen zu helfen, kühl zu bleiben. Die innere Struktur hat Taschen, die einen Luftstrom ermöglichen. Auf der positiven Seite werden die Schläfer nicht so heiß, aber die Löcher bedeuten, dass die Oberfläche des Bettes weniger dicht ist. Es ist oft ein Material von geringerer Qualität, das nicht so lange hält.

Gel

Diese Art von Schaum wurde mit Gel gefüllt, oft in Form von Perlen. Gel hat natürliche kühlende Eigenschaften, so dass es helfen kann, Ihre Temperatur während des Schlafs zu regulieren. Es sind zwei Arten von Gel erhältlich:

  1. Wärmeabsorbierendes Gel – es schafft eine kühle Oberfläche, die eine Überhitzung verhindert.
  2. Phasenwechselmaterial – es ermöglicht es, die Körpertemperatur durch Abgabe und Aufnahme von Wärme konstant zu halten.

Gel ist nicht der einzige Kühlungszusatz, den die Unternehmen eingeführt haben, um ihr Produkt noch besser zu machen. Zusätzlich zu Gelaufgüssen kann man auch Kupfer und sogar aromatherapeutische Düfte wie Lavendel finden.

Einige Unternehmen verwenden auch Schichten aus gewelltem Schaum, der auch „Eierkistenschaum“ genannt wird, weil er dem Inneren eines Eierkartons ähnelt.

Profis

Schmerzlinderung

Memory-Schaum ist bekannt dafür, dass er bei Schmerzen hilft. Er ist eine erste Wahl für Menschen mit Arthritis und Menschen mit Fibromyalgie, weil er das Gefühl, auf einer flauschigen Wolke zu schlafen, am besten simuliert. Die Konturierung hilft auch, den Körper in einer natürlichen Ausrichtung zu halten, zu der wir gleich kommen werden.

Wenn Sie der Typ Mensch sind, der sich auf einer traditionellen Matratze nur schwer wohlfühlt, oder wenn es Ihnen schwer fällt, ein ideales Festigkeitsniveau zu finden, dann werden Sie dieses Material wahrscheinlich zu schätzen wissen.

Hypoallergenic

In dieser dichten Matratze gibt es nicht viele Verstecke für Schimmel, Pollen, Staub und Tierhaare. Dies ist ideal für Allergiker. Außerdem bestehen die Komponenten normalerweise aus Dingen, die keine Allergien auslösen. Es gibt keine Wolle, Federn, etc. Wenn Sie also gegen diese Dinge allergisch sind, können Sie sich auf dieser Oberfläche besser ausruhen.

Andere Arten von Matratzen haben überschüssige Lufttaschen und Zwischenräume, die Feuchtigkeit und Schimmelbildung ermöglichen. Sie können als Nährboden für Hausstaubmilben dienen. Bei einer Schaumstoffmatratze mit Formgedächtnis bleibt sie durch routinemäßige Pflege wie Staubsaugen und gelegentliches Besprühen mit Backpulver ein sicherer Hafen vor Allergien.

Druckpunktentlastung

Druckpunktentlastung ist in den letzten Jahren zu einem Schlagwort geworden, aber aus gutem Grund. Und genau hier glänzen viskoelastische Betten.

Stellen Sie sich vor: Was passiert, wenn man sich auf die Seite auf eine Betonplatte legt? Wahrscheinlich spüren Sie, wie sich der Boden in Ihre Hüften gräbt, Ihr Arm schläft innerhalb von Minuten ein, aber Sie liegen dann hellwach da und fragen sich, warum Sie sich auf die Straße legen.

Weil die viskoelastischen Konturen Ihrer Kurven den Druck von Ihren dichteren und schwereren Körperteilen wie Hüften und Schultern nehmen. Diese Entdeckung war der Grund für den Einsatz dieses Materials in Krankenhäusern. Es half den Patienten nicht nur dabei, bequemer zu schlafen, sondern auch Dinge wie Wundliegen zu verhindern.

Rückenunterstützung & Wirbelsäulenausrichtung

Wenn Sie sich hinlegen, sollte Ihre Wirbelsäule eine ähnliche Position einnehmen wie beim Stehen. Wenn Menschen auf der falschen Oberfläche schlafen, neigt ihre Wirbelsäule dazu, in unnatürlichen Winkeln herauszuragen oder einzustürzen. Wenn Sie morgens wund oder steif aufwachen, könnte Ihre Matratze daran schuld sein. Mit Memory-Schaumstoff kann die Wirbelsäule durch die Konturierung jedoch ihre natürliche Form beibehalten.

Die beste Möglichkeit, Ihr Bett zu testen, um zu sehen, ob es die richtige Ausrichtung zulässt, besteht darin, sich auf die Seite zu legen und sich von jemandem von hinten fotografieren zu lassen. Wenn Sie lieber alleine arbeiten möchten, stellen Sie einen Timer an der Kamera Ihres Smartphones ein und machen Sie so ein Bild.

Dann werfen Sie einen Blick auf den Winkel Ihrer Wirbelsäule. Es sollte eine nahezu perfekte horizontale Linie sein. Wenn Ihre Hüften und Schultern hochgezogen sind oder nach unten sinken, dann wissen Sie, dass es Zeit für ein anderes Bett ist.

Wer sich mit dieser Art von Matratze befasst, sollte darauf achten, dass er eine Matratze mit der richtigen Dichte erhält. Wenn sie zu fest oder zu weich ist, verpassen Sie den Vorteil einer richtigen Ausrichtung der Wirbelsäule. Im Allgemeinen gilt: Je höher die Schaumstoffdichte, desto fester ist die Matratze. Alle Matratzenhersteller und Websites geben die Dichteangaben an. Suchen Sie nach etwas, das mindestens 3,5, wenn nicht sogar näher an 5,0 liegt.

Gut für alle Schlafpositionen

Die Kontur- und Wiegeeigenschaften des Memory-Schaums machen ihn zu einer idealen Oberfläche für alle Schlafpositionen. Seitenschläfer erhalten eine Unterstützung in den Hüften und Schultern, Rückenschläfer eine Lendenwirbelstütze und Bauchschläfer neigen weniger dazu, sich mit dem unteren Rücken ins Bett zu beugen.

Viele Menschen sind Combo-Schläfer, d.h. sie schlafen während der Nacht in zwei oder mehr Positionen. Das Schöne an diesem Material ist, dass Sie keine Wahl treffen müssen, die Ihre Fähigkeit, zum Beispiel auf dem Bauch zu schlafen, beeinträchtigen würde, da es all diese Positionen zulässt.

Das bedeutet, dass es auch eine ideale Matratzenoption für Paare ist. Wenn einer von Ihnen auf der Seite schläft, während der andere Partner ein Rückenschläfer ist, dann hilft Ihnen die Viskoelastik, einen Kompromiss zu finden, mit dem Sie beide zufrieden sein werden.

Isolierung von Bewegungen

Eine der besten Eigenschaften der Viskoelastik ist, dass sie Ihren Partner nicht aufweckt, wenn Sie sich hin und her wälzen. Sie haben wahrscheinlich schon Werbung gesehen, in der ein Glas Rotwein auf der einen Seite des Bettes liegt, während jemand auf der anderen Seite auf und ab springt. Wie durch ein Wunder verschüttet der Wein nicht.

Dieses Wunder ist darauf zurückzuführen, dass das Material Druck und Bewegung absorbiert. Anstatt wie Federkern- oder Latexbetten zu hüpfen, bleibt dieses Bett an Ort und Stelle.

Minderung der Staubmilbe

Sie haben wahrscheinlich schon von Millionen von Hausstaubmilben gehört, die in den Tiefen einiger Matratzen Kolonien bilden. Viele Menschen sind gegen die Fäkalien von Hausstaubmilben allergisch, was dazu führen kann, dass sie sich jedes Mal, wenn sie schlafen gehen, unglücklich fühlen.

Glücklicherweise bedeutet die Dichte des Materials in diesen Betten, dass es weniger Plätze gibt, an denen sie sich niederlassen können. Memory-Schaumstoff ist auch antimikrobiell, was ihn zu einer weniger gastfreundlichen Umgebung für unerwünschte Tiere macht.

Fit für verstellbare Betten

Verstellbare Betten sind in letzter Zeit immer beliebter geworden. Sie ermöglichen es den Schlafenden, ihre Position zu verändern, um bei der Schlafapnoe zu helfen, und sie eignen sich hervorragend zum Fernsehen oder Lesen im Bett. Viele neuere Modelle verfügen auch über eine elektronische Integration und Massagefunktionen!

Manchmal ist es schwierig, ein Bett auf einen verstellbaren Unterbau zu montieren, weil das Zusammendrücken und Biegen, das passiert, eine Matratze ruinieren oder zumindest ihre Lebensdauer verringern kann. Betten aus Memory-Schaumstoff sind so flexibel, dass sie auf fast jeder Oberfläche sitzen können, ohne das Bett selbst zu beeinträchtigen.

Langlebig

Eine Qualitätsmatratze kann etwa acht bis zehn Jahre halten. Da der Schaumstoff in seine ursprüngliche Form zurückprallen kann, haben diese Matratzen in der Regel eine längere Lebensdauer. Auch hier sollten Sie nach Matratzen mit einer höheren Dichte suchen, da diese dazu neigen, länger zu halten und mit der Zeit nicht durchzuhängen.

Prüfen Sie auch die Garantie vor dem Kauf, denn einige Firmen bieten eine lebenslange Garantie an!

Nachteile

Wärme

Wir haben bereits über das Wärmeelement gesprochen, und das ist wahrscheinlich die wichtigste Beschwerde unter den Käufern viskoelastischer Matratzen. Viele Häuser haben jedoch die Möglichkeit, die Raumtemperatur mit einem Thermostat oder einer Klimaanlage einzustellen, und jeder kann auf leichtere Bettwäsche umsteigen, wenn es zu heiß wird. Angesichts der Realität und der Tatsache, dass neue Innovationen zur Verringerung der Hitze gemacht wurden, halten wir diesen „Schwindel“ für vermeidbar.

Gewicht

Obwohl dichter Schaumstoff tendenziell von höherer Qualität ist, macht er eine schwerere Matratze aus. Glücklicherweise hat sich die Branche in den letzten Jahren stark verändert. Viele dieser Betten werden jetzt komprimiert in einem Karton geliefert und sind leichter zu transportieren als andere Bettentypen. Sie wären überrascht, wie klein einige dieser Kisten sind!

Nicht wasserbeständig

Wenn Sie schwitzen, ein Getränk verschütten oder einen Unfall haben, dann seien Sie vorsichtig, denn diese Matratzen sind nicht wasserdicht. Wir empfehlen, Ihre Investition mit einem wasserdichten Matratzenbezug zu schützen. Viele dieser Bezüge verbessern das Schlaferlebnis, indem sie sich an die Matratze anpassen, während ältere Versionen früher aus Plastik waren und unbequem waren.

Geruch

Menschen, die Betten online bestellen, beschweren sich manchmal über etwas, das man „Off-Gasing“ nennt. Dabei werden die VOCs (flüchtige organische Verbindungen) bei Lufteinwirkung zersetzt und erzeugen einen deutlichen Geruch. Der Geruch von Neuwagen ist eine Art der Ausgasung von VOCs, obwohl die meisten Menschen diesen Geruch als angenehm empfinden.

Es gibt zwar keine Studien, die diese Gerüche mit langfristigen Gesundheitsrisiken in Verbindung bringen, aber einige Menschen haben allergische oder Atemwegsreaktionen. Wir raten Ihnen, Ihr neues Bett einige Tage lang lüften zu lassen, bis sich der Geruch verflüchtigt hat.

Wenn Sie sich über die Ausgasung Sorgen machen, suchen Sie nach einer Matratzenmarke auf pflanzlicher Basis. Aufgrund des Pflanzenmaterials wird es kaum oder gar nicht riechen. Qualitativ hochwertigere Marken neigen auch dazu, weniger von diesen Gerüchen zu produzieren. Wir haben herausgefunden, dass eine hilfreiche Methode, um festzustellen, ob die Matratze Ihrer Wahl einen Geruch hat, darin besteht, die Bewertungen online zu lesen, bevor Sie kaufen. Die Leute sind wirklich leidenschaftlich an diesem Thema interessiert und werden Sie durch ihre Rezensionen wissen lassen, wie die Matratze in diesem Bereich abschneidet.

Teuer

Hochwertige Matratzen, insbesondere solche mit dem Markennamen Tempur-Pedic, können Tausende von Dollar kosten. Aufstrebende Unternehmen sahen eine Chance und begannen, Betten zu vernünftigen Preisen über das Internet zu verkaufen. Jetzt kann man für etwa tausend Dollar ein königliches Bett bekommen.

Indem man den Zwischenhändler ausschaltet und direkt an den Verbraucher verkauft, ermöglichen es diese Unternehmen, ein Qualitätsbett zu einem Bruchteil dessen zu bekommen, was man in einem Ausstellungsraum bezahlen würde.

Häufig gestellte Fragen

Empfehlen Sie es für Menschen mit Rückenschmerzen?

Diese Betten sind ideal für Rückenschmerz-Betroffene. Ihre ergonomische Formgebung macht es leicht, eine bequeme Position zu finden und gleichzeitig die Wirbelsäule in einer natürlichen Ausrichtung zu halten.

Wie lange hält der Schaumstoff mit Erinnerungsvermögen?

Die Lebensdauer dieses Produkts hängt von einer Reihe von Faktoren ab.

  • Die Dichte des Schaums. Viskoelastischer Schaum wird mit einer in Kubikfuß gemessenen Dichte klassifiziert, wobei 1,5 die niedrigste und 8 die höchste ist. In der Regel gilt: je niedriger die Dichte, desto weicher die Oberfläche und desto geringer die Qualität. Das Konzept des abnehmenden Grenzertrags gilt, wobei eine höhere Zahl wenig oder keinen zusätzlichen Nutzen bringt.

Im Allgemeinen haben die Betten, die am längsten halten und am bequemsten sind, eine Dichte von mindestens 3,5 bis 5 oder 5,3.

  • Ihre Größe und Ihr Gewicht. Schwerere Menschen nutzen eine Matratze schneller ab. Schwerkraft und Druck bewirken, dass die Materialien in kürzerer Zeit durchhängen, als dies bei einer leichteren Person der Fall wäre.

Um die Frage zu beantworten: Unsere Schätzung beträgt also 4-6 Jahre für einen Schaumstoff niedriger Dichte und 8-10 Jahre für hochwertigen und hochdichten Schaumstoff.

Ist es für Kinder sicher oder giftig?

Memory-Schaumstoff wird im Allgemeinen als sicher und ungiftig für Menschen jeden Alters angesehen. Kinder können jedoch empfindlicher auf die Chemikalien reagieren, die zur Herstellung und Behandlung der Matratze verwendet werden. Sie können Allergien, Asthma, Kopfschmerzen, Atembeschwerden, Husten oder Übelkeit verspüren.

Aufgrund der zusätzlichen Zeit, die Kinder mit dem Schlafen verbringen, und der Tatsache, dass sich ihr biologisches System noch in der Entwicklung befindet, sollten Sie sich vielleicht nach einer natürlicheren Alternative umsehen, wenn Sie sich wegen einer allergischen Reaktion Sorgen machen. Es gibt Alternativen auf pflanzlicher Basis, die sicherer sein könnten.

Halten Sie auch Ausschau nach Matratzenzertifikaten, um sicherzugehen, dass das Bett frei von schädlichen Chemikalien ist. Einige, nach denen Sie Ausschau halten sollten, sind Öko-Tex und GreenGuard Gold. Wenn die Matratze, die Sie evaluieren, über solche Zertifizierungen verfügt, ist es wahrscheinlich, dass sie für jedermann sicher ist.

Was ist ein gutes Memory-Schaumstoffkissen?

Kissen sind eine sehr persönliche Wahl, aber wir glauben, dass man mit einem Tempur-Pedic-Gedächtnisschaumkissen nichts falsch machen kann. Aber ein Wort der Vorsicht. Sie sind nicht billig. Viele Matratzenhersteller stellen ihre eigenen Kissen her. Wenn Sie also eine Marke gefunden haben, die Ihnen gefällt, werden Sie wahrscheinlich auch auf deren Kissen gut schlafen.

Schlussfolgerung

Diese Betten haben aufgrund ihrer idealen Kombination aus Komfort und Unterstützung eine der höchsten Kundenzufriedenheitsraten. Sie bieten wirklich eine Lösung für jeden, und einige Unternehmen ermöglichen es Ihnen sogar, Ihre eigene“ Matratze auf der Grundlage Ihrer individuellen Benutzerpräferenzen und demographischer Daten wie Alter, Geschlecht und Gewicht zu bauen.

Verwandte Beiträge
Do NOT follow this link or you will be banned from the site! Scroll Up