Wie viel darf eine gute, neue Matratze kosten?

Der Online-Verkauf von Matratzen hat die Schlafbranche in vielerlei Hinsicht revolutioniert. Mehr Menschen haben Zugang zu einer Vielzahl von Produkten und mehr Unternehmen können diese anbieten.

Der Matratzenmarkt ist in den letzten Jahren enorm gewachsen… und damit auch Ihre Möglichkeiten. Wir wissen, dass es schwierig sein kann, sich in der Welt des Online-Matratzeneinkaufs zurechtzufinden, und wir wissen, dass die Kosten für einen solchen Einkauf für alle Arten von Käufern von großer Bedeutung sein können.

Dieser Leitfaden hilft Ihnen dabei, die Kosten einer Matratze zu ermitteln und festzustellen, welche Faktoren dazu beitragen können.

Durchschnittlicher Matratzenpreis

Auf die konkreten Gründe für Preisschwankungen gehen wir weiter unten näher ein. Derzeit können wir jedoch feststellen, dass es eine große Bandbreite an Matratzenkosten gibt, insbesondere für verschiedene Arten von Konstruktionen. Meistens kosten Latex- und Luftbetten am meisten, wobei Schaum und Hybride in der Mitte und Federkerne im Durchschnitt am billigsten sind.

Während das Hoch und Tief sehr stark schwanken kann, bleiben die Durchschnittspreise relativ nahe beieinander. Es kann einen Unterschied zwischen 500 und 1.000 Euro geben, aber die meisten scheinen im Bereich von 1.000 Euro zu liegen. Dies sollte es den meisten Käufern ermöglichen, die Konstruktion zu wählen, die ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, ohne sich über den Preis Gedanken zu machen.

Preisdeterminanten nach Materialart

ArtMinimalMaximalSchnitt
Kaltschaum250€4.000 €1.000 €
Federkern300 €3.000 €900 €
Hybrid250 €2.000 €1.000 €
Latex300 €4.000 €1.500 €
Luftmatratze50 €4.000 €2.000 €

Kaltschaum

Der Preis einer Vollschaummatratze hängt wahrscheinlich sowohl von der Dichte als auch von der Konstruktion der Materialien ab. Je mehr diese Faktoren zunehmen, desto höher dürften die Kosten sein.

Schaum mit höherer Dichte hält wahrscheinlich länger, da er häufig leichter seine Form zurückerlangt und so die langfristigen Eindrücke verringert. Dies kann jedoch die Kosten erhöhen, und einige Käufer können feststellen, dass Betten mit höherer Dichte zu fest sind, als dass einige Käufer sie bequem finden könnten. Schäume mit geringerer Dichte müssen möglicherweise weniger kosten und müssen häufiger ersetzt werden. Es ist möglich, ein Produkt zu einem mittleren Preis zu finden, das sowohl Materialien mit höherer als auch mit niedrigerer Dichte für eine Mischung aus Komfort und Haltbarkeit kombiniert.

Zusätzliche Merkmale, die die Verwendbarkeit des Produkts verbessern, wie verstärkte Kanten oder Kühleigenschaften wie Kupfer oder temperaturregulierende Gele und Phasenumwandlungstechnologie oder belüftete Materialien, erhöhen wahrscheinlich die Kosten des Bettes. Der Nachteil ist, dass den Verbrauchern ein angenehmeres und bequemeres Schlaferlebnis versprochen wird. Einige Unternehmen entwerfen ihre eigenen Schäume oder bieten in Zonen aufgeteilte Materialien mit unterschiedlichem Kompressionsgrad an.

Weitere Informationen: Die besten Kaltschaummatratzen im Test

Federkern

Genau wie eine Matratze aus Kaltschaum bestimmt die Art und Weise, wie ein Federkern hergestellt wird, maßgeblich, wie viel Unternehmen ihren Kunden dafür in Rechnung stellen. Bei der Auswahl eines Federkernmodells sollten Sie sich mit der Anzahl der Coils, den Messgeräten, den Komfortmaterialien und den Additiven vertraut machen.

Diese Produkte funktionieren anders als Vollschaumprodukte, bei denen Materialien mit höherer Dichte mehr kosten. Federkerne mit einer höheren Stärke sind in der Regel weniger teuer. Federn mit hoher Spurweite sind normalerweise dünner als Federn mit niedriger Spurweite. Dadurch können die Betten schneller ausfallen und die Gebühren sinken.

Die Anzahl der Windungen in einer Matratze kann sich auch auf den Preis auswirken. Je mehr Windungen vorhanden sind, desto mehr Metall wird für ihre Herstellung verwendet. Viele Käufer bevorzugen ein Bett mit mehr Federn, was die Kosten rechtfertigen kann.

Kunden sollten auch andere Konstruktionsfaktoren berücksichtigen, z. B. ob das Bett über mehr als ein Federsystem verfügt oder ob die Windungen mit Stoff umwickelt sind. Wenn sich im Federkern eine Komfortschicht befindet, wirken sich die Dicke, die verwendeten Materialien und die verwendeten Kühltechnologien auf die Kosten aus.

Wie viel darf eine gute, neue Matratze kosten?

Latex

Es gibt zwei Haupttypen von Latex und jede andere Sorte führt wahrscheinlich zu einer anderen Menge.

Viele Schläfer halten Dunlop-Latex für fester und haltbarer. Dieses Material kommt häufig in Grundschichten vor. Talalay wird normalerweise als weicher angesehen und ist eine gute Wahl für das Hinzufügen von Druckentlastung. Im Allgemeinen sind Talalay-Betten teurer, obwohl es viele Modelle gibt, die beide Typen kombinieren.

Käufer sollten auch überprüfen, ob ihre Latexmatratze natürlich oder organisch ist – diese beiden Merkmale sind nicht dasselbe. Ein Naturlatexprodukt bedeutet, dass der Artikel aus Naturlatex und nicht aus synthetischem Latex hergestellt wird. Einige Kunden sind möglicherweise allergisch gegen Naturlatex, andere sind jedoch froh, ein Produkt zu haben, das nicht chemisch hergestellt wurde. Naturlatexbetten können biologisch oder nicht biologisch sein. Natürlich kostet ein biologisches Produkt in der Regel mehr.

Latexmatratzen können auch viele der gleichen Eigenschaften aufweisen, die man in Kaltschaum findet, wie Gelinfusion oder Belüftung, die die Luftzirkulation ermöglicht. Einige dieser Modelle bieten möglicherweise auch eine verbesserte Kantenunterstützung oder Zoneneinteilung.

Luftmatratzen

Luftmatratzen sind eine interessante Ecke des Marktes mit vielen verschiedenen Faktoren, die ihren Preis bestimmen. Die beim Bau verwendeten Materialien sowie die Höhe der Matratze und der technologische Fortschritt sind die Hauptaspekte bei der Bestimmung der Kosten einer Luftmatratze.

Menschen müssen ein Luftbett nicht mehr von Hand aufpumpen oder einer Elektropumpe manuell mitteilen, wann sie starten und stoppen sollen. Viele dieser Produkte sind jetzt mit Fernbedienungen oder sogar intelligenten Steuerungen ausgestattet, die gegen eine zusätzliche Gebühr zusätzlichen Komfort bieten.

Einige dieser Artikel können auch Mikrospulen, Latex oder Memory-Schaum enthalten. Diejenigen, die dies tun, unterliegen vielen der gleichen Preisstandards wie diese Materialien.

Kunden möchten möglicherweise herausfinden, wie viele Lufteinschlüsse in ihrem Luftbett verwendet werden. Normalerweise verfügten Luftmatratzen nur über eine oder zwei Lufteinschlüsse, aber möglicherweise nicht über sechs. Je höher das Luftbett ist, desto teurer ist es, da mehr Materialien erforderlich sind, um ein dickeres Bett zu erhalten.

Preis-Leistung der Matratze

Je billiger eine Matratze ist, desto weniger haltbar ist sie und umgekehrt. Natürlich gibt es immer Ausnahmen von dieser Regel, aber viele budgetfreundliche Modelle reduzieren ihre Kosten, indem sie einfachere oder weniger Materialien verwenden. Teurer bedeutet jedoch nicht immer besser, manche Betten verfügen möglicherweise über Funktionen, die Sie einfach nicht benötigen oder die sogar Ihr persönliches Schlaferlebnis beeinträchtigen könnten.

Es ist sicherlich nichts Falsches daran, ein budgetfreundliches oder teures Produkt zu kaufen, besonders wenn es Sie anruft. Mittelklasse-Artikel sollten jedoch größtenteils das Beste für Ihr Geld bieten, insbesondere wenn sie mit einer lebenslangen Garantie oder einer Komfortgarantie angeboten werden.

Wie viel darf eine gute, neue Matratze kosten?

Versteckte Kosten

Der Kauf einer Matratze endet hier nicht immer. Es kann viele andere versteckte Faktoren geben, die Ihren Geldbeutel belasten. Versand- und Bearbeitungsgebühren, Einrichtungsgebühren und andere Faktoren können sich auf Ihr Betriebsergebnis auswirken.

Das heißt aber nicht, dass diese zusätzlichen Kosten Ihre Zeit nicht wert sind! Einige Leute sind mehr als glücklich, ein paar zusätzliche Euro für die Lieferung von White Glove auszugeben, wenn es ihnen ein wenig Ärger erspart. Wir werden einige der häufigeren Faktoren aufschlüsseln, die möglicherweise auf Ihre Rechnung kommen, damit Sie entscheiden können, was für Sie funktioniert.

Versand

Die meisten Bed-in-a-Box-Marken sind bereit, ihre Produkte kostenlos zu versenden. Unter bestimmten Umständen ist dies jedoch nicht möglich. Einige Unternehmen erheben eine zusätzliche Gebühr für den Versand nach Deutschland.

Es kann auch von Vorteil sein, zu prüfen, ob der Versand unterschiedlicher Größen schwieriger oder teurer ist. King-, Cali King- oder Split-Größen sind möglicherweise teurer. Die meisten Orte verfügen über Chat-Mitarbeiter, um diese Fragen zu beantworten.

Entsorgung des alten Bettes

Was machst du mit deinem alten Bett, wenn du ein neues bekommst? Einige Unternehmen bieten einen praktischen Service an, der Ihre unerwünschte Matratze für Sie entsorgt, und sie finden möglicherweise sogar eine Möglichkeit, das Bett zu recyceln oder zu spenden.

Manchmal ist das Entfernen des unerwünschten Produkts im Service enthalten, unabhängig davon, ob die Service-Option kostenlos ist oder nicht. In anderen Fällen wird von den Unternehmen eine zusätzliche Gebühr für die Entfernung Ihres alten Bettes erwartet.

Plattformen, Rahmen und Fundamente

Vielleicht haben Sie bereits einen Rahmen oder ein Fundament, aber das bedeutet nicht immer, dass es für die von Ihnen gewählte Matratze funktioniert. Viele Unternehmen haben spezielle Empfehlungen für ihre Betten, wie sie richtig aufgestellt werden können. Finden Sie heraus, ob Sie eine neue oder proprietäre Unterlage kaufen müssen oder nicht, ob die von Ihnen bereits installierte Unterlage funktioniert oder ob die Marke bei der Auswahl einer Matratze beim Kauf einen mitgelieferten Rahmen anbietet.

Wie viel darf eine gute, neue Matratze kosten?

Komfortstufe oder Modellwechsel

Einige Marken sind bereit, den Käufern zu gestatten, ihre Matratzen oder Komfortmaterialien gegen ein anderes Komfortniveau oder ein neues Modell einzusenden. Wenn Sie eine Matratze gekauft haben, die zu fest oder zu weich ist, können Sie sie einfach gegen eine Matratze austauschen, die besser zu Ihnen passt. Dies ist in der Testphase oft kostenlos, nach Ablauf dieser Zeit kann jedoch eine Gebühr anfallen.

Rückgabe

Die große Mehrheit der Bed-in-a-Box-Unternehmen bietet Probezeiten an, damit die Verbraucher eine Vorstellung davon bekommen, wie ihre neue Matratze für sie funktioniert. Da Sie nicht in ein Geschäft gehen und sich tatsächlich auf das Produkt legen können, haben Sie genügend Zeit, es in Ihrem eigenen Zuhause zu testen. Wenn Sie ein unerwünschtes Bett innerhalb des Testzeitraums zurückgeben, sind die Versandkosten in der Regel kostenlos. Einige Unternehmen behalten jedoch möglicherweise einen geringen Betrag ein, während sie den Rest Ihres Kaufs erstatten.

Garantie

Im Allgemeinen gewährleistet die Ihrem Kauf beigefügte Garantie, dass Sie eine defekte Matratze innerhalb eines bestimmten Zeitraums schnell und einfach austauschen können. Die meisten dieser Vereinbarungen haben eine Laufzeit von mindestens 10 Jahren, während einige um 20 oder 30 Jahre verlängert werden. In einigen Fällen erhalten Sie sogar eine lebenslange Garantie.

Einige Unternehmen bieten Komfortgarantien zusammen mit ihren Garantien an, um sicherzustellen, dass die Kunden ausreichend Schlaf erhalten, solange sie ihre Matratze besitzen. Mit diesen Angeboten können die Menschen in der Regel alle paar Jahre ihre Komfortschichten oder in einigen Fällen die gesamte Matratze austauschen, um sicherzustellen, dass die Materialien im Laufe der Zeit nicht zu stark komprimiert werden.

Jedes Unternehmen verwendet eine andere Richtlinie, um festzustellen, ob der Austausch im Rahmen der Garantie kostenlos ist oder nicht. Manchmal hängt dies von der Größe der Matratze oder der Zeit ab, die vergangen ist, bevor ein Anspruch geltend gemacht wird.

Wie viel darf eine gute, neue Matratze kosten?

Häufig gestellte Fragen

Wie kann ich eine Matratze bekommen, die weniger kostet?

Denken Sie daran, dass eine Matratze mitunter umso schneller ausgetauscht werden muss, je weniger sie kostet. Das heißt aber nicht, dass Sie an einem großartigen Produkt nicht viel finden können.

Wir bieten viele Gutscheine an, mit denen Sie beim Online-Kauf eines neuen Bettes ein paar Euro sparen können. Der Online-Einkauf an sich kann eine großartige Möglichkeit sein, die Kosten für eine neue Matratze zu senken, da durch diesen Vorgang die Kosten für stationäre Geschäfte gesenkt werden. Einige Marken sind über Amazon erhältlich und bieten möglicherweise einen günstigeren Preis als ihre Homepage.

Viele Unternehmen gewähren an bestimmten Feiertagen erhebliche Preisnachlässe, sodass Käufer Hunderte von Euro sparen können.

Was ist der Preisunterschied zwischen den Größen?

Die Kosten für Matratzen jeder Größe variieren je nach Marke, Baumaterial und den vom Produkt angebotenen Merkmalen. Zum Beispiel könnte eine Twin-Matratze in Abhängigkeit von all diesen Faktoren zwischen 200 und 3.000 Euro kosten. Es gibt jedoch einige Branchenstandards, auf die wir zurückgreifen können.

Es ist nicht ungewöhnlich, eine Twin-Matratze zu finden, die zwischen 300 und 600 Euro liegt. In den meisten Fällen steigen die Preise von dort um 100 bis 200 Euro. Also, wenn der Twin 400 € ist, könnte der Full 600 € sein, die Queen 800 €, der King 1000 €.

Gelegentlich sind in den verschiedenen Größen spezielle Funktionen vorhanden, die sich auf diesen Bereich auswirken können. Ein Twin oder Full XL kostet möglicherweise zusätzlich 50 bis 200 Euro. Kingsize-Betten (Split oder Cali) können die Kosten ebenfalls erhöhen.

Fazit

Eine neue Matratze muss nicht Arm und Bein kosten! Nur ein bisschen Know-how kann Ihnen helfen, das richtige Produkt für Sie und Ihren Geldbeutel zu finden.

Bestimmen Sie, welcher Schläfertyp Sie sind und welche besonderen Überlegungen erforderlich sind, um Ihnen das ultimative Schlaferlebnis zu bieten, bevor Sie Ihr Budget aufstellen. Wenn Sie die Möglichkeit haben, warten Sie vor dem Kauf auf den richtigen Zeitpunkt, damit Sie alle Vorteile von Verkäufen und Rabatten nutzen können. Und vergessen Sie nicht, unsere Gutscheine und Einkaufsführer zu lesen, bevor Sie in die Läden gehen, um Ihre Kaufkraft zu maximieren.

Tags:

Teile Deine Meinung

      Hinterlasse einen Kommentar

      0 Shares
      Teilen
      Twittern
      Pin